Das sind die beliebtesten Nebenjobs neben Studium und Beruf

von

Vielleicht erinnerst du dich selbst noch daran: Wenn du vor der voranschreitenden Digitalisierung nach einem Job neben dem Studium gesucht hat, bist du einfach ins nächste Café gegangen, um dort zu fragen, ob du als Kellner*in arbeiten kannst. Oder du bist ins nächste Einkaufszentrum, um als Verkäufer*in zu jobben. Spätestens seit der Corona-Pandemie befindet sich der Jobmarkt im Wandel, auch für Nebenjobbende. Laut Statista hat sich für knapp 70% aller Befragten ihr Recruiting-Prozess durch Corona geändert. Doch der Wandel betrifft nicht nur das Recruitment. Die Pandemie hat auch beeinflusst, welche Nebenjobs am populärsten sind. 

In unserem Jobspiegel 2022 haben wir über 450.000 Jobangebote aus ganz Deutschland aus dem Jahr 2021 ausgewertet, um herauszufinden, welche Nebenjobs besonders beliebt unter Studierenden und Nebenjobbenden sind. Eines sticht hervor: Der Einfluss der Pandemie ist deutlich spürbar. Was hat sich die letzten zwei Jahre verändert?

Lagerarbeiter*innen, Lieferservice und Impfhelfer*innen sind die beliebtesten Nebenjobs

Auch im zweiten Jahr der Pandemie waren Jobs als Lagerhelfer*innen bei Studierenden mit ziemlich deutlichem Vorsprung am beliebtesten. So arbeiteten 42% der Nebenjobbenden im Lager und 35% als Kommissionierer*innen. Auf dem zweiten Platz mit 33% folgten Jobs als Fahrer*innen. Neu entstandene Jobs im Bereich der Impfhilfe bilden Platz drei der beliebtesten Nebenjobs. Hier arbeiteten 22% der Studierenden und Nebenjobbenden als Impfhelfer*innen vor Ort und für Hotlines.

Die Grafik zeigt die beliebtesten Nebenjobs von Studierenden und Nicht-Studierenden aus den Jahren 2021, 2020 und 2019 im Vergleich.

Die Folgen der Pandemie sind vor allem bei den Jobs als Verkaufshilfe und Kellner*in deutlich. Quelle: Jobspiegel 2022 / Zenjob

Die Nachfrage für Kassenjobs ist in 2021 zurückgegangen. Gehörte die Tätigkeit als Kassierer*in im Jahr 2020 mit 28% noch zu den beliebtesten Nebenjobs, ist sie 2021 um etwa 10% gesunken. 

Die Pandemie hatte vor allem auf Jobs in der Gastronomie einen großen Einfluss. Besonders Jobs als Kellner*innen waren weniger attraktiv, da diese mit großer Planungsunsicherheit verbunden waren. Zwar ist die Gastronomiebranche nach dem Lockdown in 2021 wieder zurück, doch hat sich die Nachfrage bis Ende 2021 dennoch nicht merklich erhöht. Vor der Pandemie arbeiteten noch 33% der Studierenden als Kellner*innen. Im ersten und zweiten Pandemiejahr waren es im Vergleich nur etwa 8%. 

Zu diesen Jobs wechselten Nebenjobbende am meisten

Die Pandemie hat viel Bewegung in die verschiedenen Branchen gebracht. Das erkennt man besonders bei Nebenjobs als Kellner*in. Von den Nebenjobbenden, die 2020 noch gekellnert haben, sind 24% im darauffolgenden Jahr zu Jobs im Bereich Lieferservice gewechselt. Weitere 23% der ehemaligen Kellner*innen suchten sich 2021 Jobs als Kommissionierer*innen.

Auch bei Promoter*innen und Jobs auf Messen kann man einen Wechsel in andere Branchen beobachten: Im Jahr 2021 wechselten 40% der Nebenjobbenden zu Jobs in Impfzentren.

Die Grafik zeigt, in welche Nebenjobs Studierende und Nicht-Studierende am häufigste gewechselt sind.

Übersicht der Jobwechsel im Jahr 2020 zu 2021. Quelle: Jobspiegel 2022 / Zenjob

Jobs im Supermarkt waren zu Beginn der Pandemie noch besonders beliebt. Immerhin war dort im Jahr 2020 der größte Zuwachs zu verzeichnen. Im zweiten Jahr der Pandemie haben Jobs in Impfzentren und im Liefersektor die Spitze der Branchen mit dem größten Zuwachs übernommen. 

Zumindest bei den Impfzentren bleibt fraglich, ob sie diesen Platz in Zukunft beibehalten können. Immerhin haben seit 2022 immer mehr dieser Zentren geschlossen. Spannend wird hingegen, wie sich der Liefersektor in Zukunft schlagen wird. Seit dem Ende des Lockdowns sind viele Branchen wie der Phönix aus der Asche gestiegen. Wir werden sehen, wie sie sich Post-Covid bewähren können.

Wenn du wissen möchtest, welcher Nebenjob der bestbezahlte ist, wirst du in unserem entsprechenden Blogbeitrag hierzu fündig. Wenn du selbst auf der Suche nach einem Nebenjob bist und ohne viel Stress dein Konto auffüllen willst, findest du deinen Traumjob eventuell in unserer Auflistung der einfachsten Nebenjobs.

Zurück zur ÜbersichtBlog Arbeitswelt
0 Kommentare